Herzlich willkommen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Business Club Duisburg e.V. und stellen Ihnen gerne unsere Philosophie und Ziele vor. Mit derzeit rund 20 Mitgliedern sind wir ein noch kleiner, jedoch stetig wachsender Club, der in den kommenden Jahren idealerweise die Bandbreite der Duisburger Geschäftswelt so umfassend wie möglich widerspiegeln möchte. So legen wir zunächst den Fokus darauf, durch gezielte Aufnahme von Mitgliedern eine umfangreiche Branchenvielfalt zu erreichen. Einladungen von Gästen zu unserem Business Lunch werden direkt von unseren Mitgliedern ausgesprochen und wir sind uns sicher, dass wir auf diese Weise interessante Menschen kennenlernen, die bei gegenseitiger Sympathie dauerhaft zu unserem Netzwerk stoßen können.

Gesellschaft fördern, Netzwerke ausbauen

Wir nutzen intensiv die Möglichkeiten, die uns das digitale Zeitalter bietet, um Informationen auszutauschen und schnelle und unkomplizierte Kommunikation zu betreiben. Dennoch ist nach unserem Verständnis der persönliche Kontakt wichtig, um vertrauensvoll miteinander in Kontakt zu treten. Gemeinsame Veranstaltungen, Exkursionen, Kongresse und kulturelle Events schaffen die Basis für gute Gespräche und ein lockeres Kennenlernen.

Wirtschaftsstandort Duisburg

Der Business Club Duisburg e.V. ist überzeugt davon, dass die westliche Ruhrgebietsstadt ein starker Wirtschaftsstandort ist. Aufgrund der guten infrastrukturellen Aufstellung innerhalb Europas und im Ballungsraum Rhein-Ruhr bietet sie vielen international und national agierenden Unternehmen eine Heimat, ist begehrter Tagungs- und Kongressstandort und auch der Strukturwandel birgt viel Potenzial für neue Wirtschaftszweige. In Zukunft möchte der Business Club Duisburg e.V. durch sein Wirken einen kleinen, doch konstruktiven Beitrag zur Entwicklung eines attraktiven Wirtschaftsstandorts beitragen.

Aktuelle Veranstaltungen

Dezember 2016

Dezember
So Mo Di Mi Do Fr Sa
48 27 28 29 30 1 2 3
49 4 5 6 7 8 9 10
50 11 12 13 14 15 16 17
51 18 19 20 21 22 23 24
52 25 26 27 28 29 30 31

Twitter